Gruppengesellschaften

Eine starke Gruppe, fünf spezialisierte Gruppengesellschaften

Mit fünf Gruppengesellschaften kann die Intercity Group spezialisierte Kompetenzen firmen- und regionenübergreifend für die Lösung Ihrer spezifischen Immobilienherausforderung nutzen. Oder anders gesagt: Es gibt kaum eine Immobilienaufgabe, die wir in über 60 Jahren Intercity nicht schon erfolgreich gelöst haben.

Intercity Group

Seit 1954 steht Intercity für unabhängige Immobilienkompetenz. Als Gruppe sind wir an mehreren Standorten für Sie da – lokal verankert, überregional präsent und international vernetzt. Wir bewirtschaften unternehmerisch, verkaufen engagiert, vermieten effizient und beraten umfassend. Was alle spezialisierten Firmen der Intercity Group vereint sind Kompetenz, Erfahrung und die Leidenschaft für Liegenschaften.

Herbert Wüst
CEO Intercity Group
Zur Webseite

Intercity Bewirtschaftung AG

Intercity Bewirtschaftung verwaltet Wohn- und Geschäftshäuser, Ladenflächen und Stockwerkeigentum.

Michael Wildhaber, MRICS
CEO Intercity Bewirtschaftung AG
Zur Webseite

Wüst und Wüst AG

Als «Boutique» innerhalb der Intercity Group ist Wüst und Wüst auf die Vermittlung von exklusivem Wohneigentum spezialisiert.

Beat Hürlimann
CEO Wüst und Wüst AG
Zur Webseite

Intercity Vermarktung

Intercity Vermarktung ist auf den Verkauf von Wohneigentum, die Erstvermietung sowie auf die Vermittlung von Anlageobjekten spezialisiert.

Markus Wüst
CEO Intercity Vermarktung
Zur Webseite

Hugo Steiner AG

Die Hugo Steiner AG wurde 1972 als Treuhandunternehmen für Immobilien in St. Gallen gegründet und hat sich einen Namen gemacht als engagierter Vermarkter und versierter Immobilienschätzer.

Robert Mazenauer
CEO/Verwaltungsrat Hugo Steiner AG
Zur Webseite

SPG Intercity AG

SPG Intercity ist ein Gemeinschaftsunternehmen der SPG Société Privée de Gérance in Genf und der Intercity Group.

Robert Hauri, FRICS
CEO / Mitinhaber
SPG Intercity Zurich AG
Zur Webseite

News

Intercity Vermarktung

Wohnen und arbeiten im pulsierenden Luzern Süd

Das Projekt Matteo mit 146 Wohnungen prägt mit seiner charaktervollen Architektursprache das zukünftige Mattenhof-Quartier in Luzern Süd. Erstbezug ist voraussichtlich im Sommer 2019.
Zum Artikel
Intercity Vermarktung

80 Meter Hochhaus direkt beim Bahnhof Basel

Im Basler Gundeli-Quartier entsteht mit dem Meret Oppenheim Hochhaus ein 81 Meter hohes architektonisches Highlight. Mietwohnungen und Büroflächen sind ab Frühjahr 2019 bezugsbereit.
Zum Artikel
Intercity Bewirtschaftung

Das Zinsumfeld im Wandel

Bei zunehmenden Leerständen und steigenden Zinsen werden Teile des Immobilienmarkts voraussichtlich unter Druck kommen. Doch wer seinen Gebäudepark bewirtschaftet und weiterentwickelt, muss sich wenig Sorgen machen.
Zum Artikel